Silent Wire

Das Kabel 

 

Erstklassige Ingenieurskunst und präzise Handarbeit bilden die Grundlagen für die HighEnd-Produkte von Silent WIRE. In deutscher Fertigung werden Silent WIRE-Kabel eigens und nach individuellem Kundenwunsch hergestellt. Die aufwendige Verarbeitung spiegelt sich auch in der Produktionszeit wieder: für ein LS Imperial veranschlagen wir zum Beispiel eine Produktionszeit von ungefähr drei Wochen. Um dem immer größer werdenden Problem der Produktpiraterie vorzugreifen, erhält jeder Kunde ab unserer SERIE32 ein Zertifikat über die Echtheit seines Produktes, in dem der fertigende Mitarbeiter, der Qualitätsprüfer sowie der Händler namentlich für die Qualität und Herkunft des Kabels bürgen.

 

Unsere Produkte überzeugen jedoch nicht nur den Endverbraucher. Auch weltweit anerkannte HiFi und HighEnd-Hersteller vertrauen auf die Qualität und das KnowHow von Silent WIRE. Im OEM Bereich arbeiten wir unter anderem mit Sonavis (Revox), Voxativ, Finite Elemente, Rainbow und Phonar zusammen. Durch die nationalen und internationalen Vertriebswege wie Bowers&Wilkins, Marantz, ALEF und JADIS erreicht Silent WIRE mittlerweile fast 2 Milliarden Menschen.